Vom Grundstückskauf bis zum Facility-Management

Grundstücks- und Gebäudeverwaltung leicht gemacht mit domizil+ Objektmanagement
Gerade die Anforderungen an die Objektverwaltungen verändern sich stetig. Neben notwendigen Revisionsarbeiten und Reparaturen gilt es nun, von gesetzlicher Seite die Objektsicherheit nach ÖNORM B 1300 regelmäßig zu prüfen und zu gewährleisten. domizil+ Objektmanagement hilft Immobilienunternehmen, diese Aufgaben zufriedenstellend und auch effizient zu erfüllen. Das domizil+ Objektmanagement ist ein flexibles Modul zur Verwaltung und Optimierung von Wohnprojekten. Es verbindet sämtliche Unternehmensbereiche und vereint alle Daten auf einer Plattform. Effizientes und erfolgreiches Objektmanagement beginnt mit domizil+ schon beim Kauf eines Grundstückes, umfasst auch die Planung und natürlich die Errichtung eines Projektes und schließt die Sanierung sowie die Verwaltung ein.

Mit domizil+ Objektmanagement überwachen und planen Sie auch alle Prozesse und Abläufe wie gesetzliche Wartungs- und Kontrollfristen. Schäden und Mängel können auch direkt online gemeldet, bearbeitet und Reparaturen und Aufträge umgehend veranlasst werden. Auch über die Unternehmensgrenzen hinaus können Sie zwecks optimaler Gebäudebetreuung mit Verwaltern, Kunden aber auch mit Lieferanten und Partnern mobil und flexibel zusammenarbeiten.

Im Objektmodul sind alle Informationen zu Grundstücken, Projekten, Objekten, Kunden, Kreditoren etc. gespeichert. Das domizil+ Objektmanagement erleichtert allen Unternehmensbereichen die tägliche Verwaltungsarbeit – sowohl in der Rechts-, Bau- und Technikabteilung als auch in der Hausverwaltung, im Rechnungswesen und im Verkauf.
Sämtliche Bewegungsdaten wie Ausschreibungen, Gewährleistungen, Schäden, Auftragsdaten etc. können mit domizil+ Objektmanagement unternehmensweit be- und verarbeitet werden. Ein umfassendes Berichtswesen, Statistiken, Benchmarking sowie ein integriertes Vorlagensystem für Einzel- und Serienbriefe aller Art komplettieren den Leistungsumfang. Natürlich erfüllen Sie mit domizil+ Objektmanagement und mobilen Anwendungen auch die Dokumentationspflichten für Hausverwaltungen im Sinne der ÖNORM B1300.

Die Vorteile des domizil+ Objektmanagements:

  • Zentrale Verwaltung des Datenbestands für alle Abteilungen
  • Zielgerichtete Zugriffsbeschränkung über das Berechtigungssystem und, wenn gewünscht, Aufteilung des Datenbestands in verschiedene Mandanten
  • Anbindung zu und Abgleich mit domizil+ Rechnungswesen, Finanzdaten sind somit immer aktuell
  • Integriertes Serienbrief- und Vorlagensystem, damit die Kommunikation mit Kunden und Partnern schnell und einheitlich abgewickelt werden kann
  • Vielzahl an konfigurierbaren Berichten und Ausdrucken für die übersichtliche Darstellung aktueller Objektdaten, Bauprojekte, anstehender Wartungen und Hausversammlungen
Hände auf Tastatur Bildschirm mit Grafik
Hände auf Laptop

Ticketing

Zufriedene Kunden sind das A und O jedes Unternehmens! domizil+ Ticketing unterstützt Sie beim Kundenmanagement. Mit domizil+ werden Mail- bzw. Telefonanfragen bestmöglichst und nachvollziehbar abgewickelt.

Frau mit Bluetooth Kopfhörer

TAPI

domizil+ TAPI verbindet domizil+ mit der Telefonanlage. Telefonate können direkt aus domizil+ gestartet werden. Anrufe werden registriert, zur Identifikation der Nummer wird auf die Datenbank von domizil+ zurückgegriffen.

Hand auf Handy

SMS-Modul

Das domizil+ SMS-Modul ermöglicht Unternehmen Textnachrichten für professionelle  Kommunikationszwecke zu nutzen. So können direkt aus domizil+ SMS, Kontaktdaten oder Termine versandt werden.  

Alles im Überblick