< Produktupdates: domizil+ Objektmanagement

Produktupdates: domizil+ Rechungswesen

Updates für die Kaufanwärterbuchhaltung, Mitgliederwartung und Einzieherdatenträger


Zahlungsanweisungen Kaufanwärterbuchhaltung
Beim Ausdruck von Zahlungsanweisungen für Kaufanwärter wurde nun die Möglichkeit geschaffen, einen bestimmten Zahlungsbetrag zu definieren. In dieser Variante können zusätzlich zu dem Betrag auch ein Verwendungszweck und eine Bankverbindung im Selektionsdialog eingegeben werden. Weiters wurden auch neue Parameter geschaffen, in denen Vorschlagswerte für die Selektionsmaske hinterlegt werden können.
Eine weitere Neuigkeit in diesem Bereich ist, dass nun alle offenen Posten eines Kaufanwärters zu einem Überweisungsbetrag addiert und auf nur einer Zahlungsanweisung gedruckt werden können. Als Bankkonto dienen die in der FIBU-Unternehmenskonstante hinterlegten Bankdaten.

Mitgliederwartung
Bei der Verwaltung von Mitgliedern stehen nun zwei neue Eingabefelder für die Art und Herkunft eines Mitglieds zur Verfügung. Zusätzlich wurden neue Parameter geschaffen, in denen Vorschlagswerte für das Maskenfeld im Detaildialog definiert werden können. Außerdem können jetzt noch mehr Personenübersichtsdaten konfiguriert werden (z.B. Staatsbürgerschaft, Sozialversicherungsnummer uvm.).

Bestandnehmer - Einzieherdatenträger
Im Verwendungszweck des Einzugsdatenträgers werden nun zusätzlich die UID des leistenden Unternehmens, der Nettobetrag und die 10%ige sowie 20%ige USt (sofern vorhanden) ausgegeben. Weiters wird, je nach Bestandsart, die Information zu der entsprechenden Bestandsart (z.B. "stfr. nach §6(1/16) UStG" bei unecht befreiten Lokalen) ausgegeben. Diese Informationen sind jedoch nur möglich, wenn in den Unternehmenskonstanten das Kennzeichen "Buchung Einzugsauftrag" entsprechend gesetzt ist.

Diese Änderungen sind ab Version 06.090 verfügbar.