domizil+ Zusatzmodule

Die Immobiliensoftware domizil+ verfügt auch über mehrere Zusatzmodule. Diese erleichtern die stetig steigenden Anforderungen an Hausverwaltungen. Die zusätzliche Module ergänzen die Basisfunktionen um spezielle Anforderungen: Baubuchhaltung, Darlehensbuchhaltung, Eigenmittelbuchhaltung und Mitgliederverwaltung

Baubuchhaltung

Die Baubuchhaltung ist ein zusätzliches Programmodul für domizil+.  Es umfasst folgende Funktionen:

  • Entwicklung der Grundkosten (Bilanzbeilage)
  • Entwicklung der Grundstücks- und Baukosten (Bilanzbeilage)
  • Bau-Zinsstaffel
  • Finanzierungskontrolle
  • Bauverrechnungs-/Baubankkonto


Die Buchung der Baubuchhaltung erfolgt im Programm Finanzbuchhaltung/Nebenbuchhaltung sowie in der Kreditorenbuchhaltung.
Für Auswertungen ist der Einsatz von folgenden Bereichen von domizil+ Voraussetzung:

  • Finanzbuchhaltung
  • Kreditorenbuchhaltung
  • Baubuchhaltung
  • Darlehensbuchhaltung
  • Eigenmittelbuchhaltung

Darlehensbuchhaltung

Die Darlehensbuchhaltung ist ein zusätzliches Programmodul für domizil+. Es bietet folgende Funktionen:

  • Darlehenssummen für Objekt- und Bestandnehmerdarlehen
  • Summen für das laufende Jahr und insgesamt gespeichert
  • Alle Informationen, die das Objekt oder den einzelnen Darlehensnehmer betreffen (Bezeichnung, Name, Adresse, etc.) werden der Bestandsnehmerbuchhaltung entnommen (keine eigene Darlehensnehmerstamm und Objektdatei, dadurch einfache und zentrale Wartung)
  • Saldenbestätigung in Briefform für beliebige Darlehensgeber
  • Individuelle Texte in der Brieftextverwaltung der Bestandsnehmerbuchhaltung für Annuitätenabrechnung, Kontoauszug und Saldenbestätigungskontrolle
  • Buchungen pro Subdarlehen (auf Kontoauszügen alle Buchungen des einzelnen Darlehensnehmers ersichtlich) oder pro Globaldarlehen
  • Variable Absummierung in die Neben- und Finanzbuchhaltung

Eigenmittelbuchhaltung

Die Eigenmittelbuchhaltung ist ein zusätzliches Programmodul für domizil+. Es verfügt über folgende Funktionen:

  • Anlage von Objekt- und Bestandsnehmerkonten in Eigenmittelbuchhaltung  mit automatischer Übernahme der Stammdaten in Bestandsnehmerbuchhaltung.
  • Automatische oder manuelle Erstellung von offenen Posten und Vorschreibungsbuchungen mit Fälligkeits-und Stundungsdatum.
  • Freie Einteilung von Buchungssymbolen
  • Automatische Zuordnung bzw. Aufteilung der Eigenmittelzahlungen auf einzelne Kostenarten (Grund-Baukosten usw.) bzw. offene Posten ohne Vorkontierung der Kostenart (bzw. Buchungssymboles)
  • Berechnung des Eigenmitteleinsatzes bei Wohnungswechsel nach Par. 17 WGG (Anzeige am Bildschirm oder Formulardruck) für Mietobjekte
  • Berechnung und Verbuchung der Verwohnung von Grund- und/oder Baukostenbeiträgen in der Eigenmittelbuchhaltung und Finanzbuchhaltung
  • Ausdruck von Mahnungen, Offene-Posten-Liste, Kontoauszüge und Berechnung von Verzugs- und Stundungszinsen
  • Ausdruck von Zahlscheinen und Finanzamtsbestätigungen
  • Information für Wohnungsvergabe über freie und vergebene Bestandseinheiten
  • Brieftexte für variable Formulartextgestaltung bei Mahnung

Mitgliederverwaltung

Die Mitgliederverwaltung ist ein zusätzliches Programmodul zur Verwaltung von Mitgliedern in domizil+. Die Mitgliederverwaltung bietet folgende Funktionen:

  • Stammdatenanlage
  • Änderung/Dialogauskunft/Kontoauszug
  • Stammdaten-/Summenliste
  • Druck Mitgliederregister
  • Klebevignettendruck
  • Buchungsdialog
  • Buchungsprogramm
  • Jahresabschluss